LA FESTA MUSICALE

präsentiert CONCERTI DI CAMERA

Samstag, 19.10.2019, 17.00 Uhr

Das Barockorchester la festa musicale präsentiert mit concerti di camera ein virtuos unterhalt-sames Konzertprogramm in der Neuen Kirche Emden. Im Mittelpunkt des Abends steht der Komponist und Geiger Francesco Venturini. Wer war dieser für französische Musik entflammte Belgier mit italienischem Namen mitten in Norddeutschland? In jedem Fall lieferte er ein Muster-beispiel für das kulturelle Europa um 1700, als er in der hochkarätig und international besetzten Hannoveraner Hofkapelle seine abwechslungsreichen concerti di camera komponierte. Über Jahrhunderte lagen diese Werke in europäischen Bibliotheken und Archiven im Dornröschen-schlaf, bevor sie nun von den Musiker/innen des Barockensembles la festa musicale wieder ausgegraben wurden.

Das in Hannover ansässige Orchester, das sich international aus Spezialist/innen der Barock-musik zusammensetzt und auf namhaften Festivals im In- und Ausland konzertiert, verspricht eine erfrischend kreative Interpretation dieser noch unbekannten Kompositionen. Mit Holzbläsern, Streichern und Continuoinstrumenten wie Cembalo und Laute zaubert la festa musicale dabei eine Vielfalt an Klangfarben unter Leitung der aus Northeim und Emden stammenden Konzertmeisterinnen Anne Marie Harer und Mechthild Karkow.

Karten zu 15 € (Schüler 5 €) sind im Vorverkauf in der Bücherstube am Rathaus

sowie an der Abendkasse erhältlich.

 

Volker Leiss & Band

Samstag, 26.10.2019, 20.00 Uhr

Nach dem erfolgreichen Emden-Debüt im vergangenen Jahr gastiert Volker Leiss mit seiner Band erneut in Emden. Volker Leiss ist als Flötist der Gruppe „Spillwark“ bestens bekannt. Er verleiht mit seiner außergewöhnlichen Virtuosität der „Neue Kirche Weihnachtsbande“ seit Jahren einen ganz besonderen Glanz.

Das Repertoire der „Volker Leiss Band“ umfasst eine breite Palette sorgsam ausgewählter Highlights der Rock- und Popgeschichte, traditionelle Folknummern sowie diverse eigene Titel aus der aktuellen ersten CD-Produktion „Take us home“.

Neben Volker Leiss werden Hans-Ralf Waterkamp (Gitarre, Gesang), Wollo Seidel (Gitarre) und Thomas Krause (Percussion, Gesang) zu hören sein. Das Publikum darf sich auf ebenso erstklassige wie kurzweilig präsentierte, handgemachte Musik mit der Volker Leiss-Band freuen.

Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Karten gibt es an der Abendkasse für 15,00 €.